Startseite

Projekt Z2 - Vergleichende morphomolekulare Pathologie und computergestützte Validierung

Das Zentralprojekt Z2 unterstützt alle Teilprojekte des SFB824 mit klassischen und neu etablierten gewebe- und extraktionsbasierten Verfahren sowie computergestützten Lösungen zur Bildverarbeitung, -segmentierung, -registrierung und quantitativen Analyse mit dem Ziel der Koregistrierung und Validierung multimodaler multiparametrischer Bildgebungsmethoden. 

 




Projektleiter

Prof. Dr.
Wilko Weichert

 

Prof. Dr.
Nassir Navab

 

Dr. med. vet.
Katja Steiger