Startseite

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Diese Datenschutzerklärung betrifft die Seite www.sfb824.de

Abruf von Webseiten

Bei jedem Zugriff auf Seiten unserer Webpräsenz speichern unsere Webserver die folgenden

Informationen temporär in einer Logdatei:

IP-Adresse des anfragenden Rechners

Datum und Uhrzeit des Zugriffs

Name, URL und übertragene Datenmenge der abgerufenen Datei

Zugriffsstatus (angeforderte Datei übertragen, nicht gefunden etc.)

Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems (sofern vom anfragenden Webbrowser übermittelt) Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte (sofern vom anfragenden Webbrowser übermittelt)

Die Verarbeitung der Daten in dieser Logdatei geschieht wie folgt:

Die Logeinträge werden kontinuierlich automatisch ausgewertet, um Angriffe auf die Webserver erkennen und entsprechend reagieren zu können.

In Einzelfällen, d.h. bei gemeldeten Störungen, Fehlern und Sicherheitsvorfällen, erfolgt eine manuelle Analyse. Logeinträge, die älter als sieben Tage sind, werden durch Kürzung der IP-Adresse anonymisiert.

Die anonymisierten Logs werden zur Erstellung von Zugriffsstatistiken verwendet. Die hierfür eingesetzte Software wird lokal vom LRZ betrieben.

Der Datenschutzbeauftragte des Klinikums ist unter

Klinikum rechts der Isar

Stabsstelle Datenschutz,

81664 München oder unter 089/4140-0 oder unter

datenschutz@mri.tum.de zu erreichen.

Sie haben folgende Rechte:

Auskunftsrecht

Berichtigung oder Löschung

Einschränkung der Verarbeitung

 

Um eines oder mehrere Ihrer Rechte in Anspruch zu nehmen, bitten wir um Kontaktaufnahme

Verantwortlich für die Inhalte der Datenbank ist

Thorsten Geerken

Projektkoordinator SFB824

Klinikum rechts der Isar TU München

Nuklearmedizinische Klinik und Poliklinik

Ismaninger Straße 22

81675 München

Telefon: +49 89 4140-4574

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Events
22.05.2019 13:00
The curious case of the molecular subtypes of glioblastoma
28.03.2019 00:00
Girls´ Day-Angebot im TranslaTUM
06.03.2019 11:30
HSP110 as a therapeutic target in colorectal cancer: from crystals to drug selection
12.02.2019 17:00
Lecture “From yolk sac to neurodegeneration: the multiple facets if microgli” by